Mehrfamilienhaus – 5 Wohneinheiten mit Balkon in ruhiger Nebenstraße nähe Moltkeplatz

Kaufpreis: 275.000,00 Euro zzgl. 3,57% inkl. MwSt. Maklerprovision

Nettomieteinnahme p.a.: 20.608,80 Euro (Soll)

Gesamtfläche ca.: 284,00 m²

Vermietbare Fläche: 284,00 m²
Kaufpreis: 275.000,00 EUR
Kaufpreis pro m²: 968,00 EUR
x-fache Miete: 13,30
Objektart: Mehrfamilienhaus
Grundstücksfläche: 300,00 m²
Gesamtfläche ca.: 284,00 m²
Wohnfläche ca.: 284,00 m²
Etage(n): 4
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Objektzustand: Gepflegt
Baujahr: 1958
Qualität der Ausstattung: Normal
Letzte Modernisierung/ Sanierung: 2005
Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln: 2 Min.
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof: 5 Min.
Fahrzeit zur nächsten Autobahn: 2 Min.
Fahrzeit zum nächsten Flughafen: 20 Min.
Mieteinnahmen p.a. (Soll): 20.608,80 EUR
Mieteinnahmen p.a. (Ist): 20.608,80 EUR
Betriebskosten umgelegt: 8.293,20 EUR
Provision für Käufer: 3,57 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Heute bieten wir Ihnen ein gepflegtes Mehrfamilienhaus Bj. 1958 im Essener Südostvietel nähe Moltkeplatz an. Das Objekt verfügt über eine vermietbare Fläche von insgesamt ca. 284,00 m², die sich auf 5 Wohneinheiten verteilen. Die einzelnen Wohnungsgrößen sind zwischen 38,00 m² und 75,00 m². Die Beiheizung wird über eine Gaszentralheizung gewährleistet. Das Objekt befindet sich in einem gepflegten Zustand.

Ausstattung

- ruhige Nebenstraße

- Gaszentralheizung

- Balkone – nachgefragte Wohnungsgrößen

- Steintreppenhaus – Betondecken

- gepflegter Gartenbereich

- gepflegter Objektzustand

Lage

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in einer ruhigen Nebenstraße im Essener Südostviertel nähe Moltkeplatz. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. Weitere Einrichtungen wie Krankenhäuser, Ärzte, Apotheken usw. sind naher Umgebung. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist als sehr gut einzustufen.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Auf Wunsch stehen wir Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt und zum Eigentümer gerne zur Verfügung. Die Besichtigung kann jederzeit nach Vereinbarung mit einem unserer Mitarbeiter/Beauftragten erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inklusive 19 % gesetzliche MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und zu diesem Zeitpunkt vom Käufer an die Firma Haus- und Grundkonzept Ruhr e.K. zu zahlen.